Das Teppanyaki Einbaumodul von Coookers kann in jede Arbeitsplatte, jeden Tisch eingebaut werden.

Teppanyaki Einbaugeräte

 

Rechteckige Teppanyaki Grill - Modelle:

Teppanyaki Einbaumodul 51x38 cm zum flächenbündigen und aufliegenden EinbauTeppanyaki Einbaumodul 61x45 cm zum flächenbündigen und aufliegenden EinbauTeppanyaki Einbaumodul 80x60 cm, zum flächenbündigen und aufliegenden EinbauTeppanyaki Einbaumodul 111x61 cm, mit zwei unabhängig voneinander regelbaren Kochmulden

Runde Teppanyaki Grill - Modelle:

 Teppanyaki Einbaumodul Ø 60 cm, zum flächenbündigen oder aufliegenden EinbauTeppanyaki Einbaumodul Ø 70 cm, zum flächenbündigen oder aufliegenden Einbau

Produktmerkmale:

Wie alle Coookers Module bieten die Teppanyaki Einbaugeräte auch die einzigartige Funktion der Kochmuldenbildung. Sobald die Geräte eingeschaltet und dadurch erhitzt werden bildet sich im Zentrum des Gerätes eine Mulde von ca. 20 mm Tiefe.

...praktisch und genial !!!

Die Teppanyaki Einbaugeräte sind aufliegend sowie flächenbündig einbaubar. 

Die eingebauten Geräte können bei flächenbündigem Einbau, z. B.  in einer Küchenarbeitsplatte oder in einem Tisch, im kalten Zustand als Arbeitsfläche verwendet werden. Es entsteht eine ebene Fläche ohne Kanten und Ecken.

  Coookers Grill 2 Zonen rund coookers Teppanyaki Zonen
Die Teppanyaki Einbaumodule bieten zwei Zonen zur Zubereitung der Speisen.

...Kochzone

Im Zentrum befindet sich je nach Größe des Modules die unterschiedlich große Kochzone, die durch einen direkt unter der Edelstahlplatte angebrachten hocheffizienten Heizer von 50° C bis 230° C stufenlos regelbar ist.

...Warmhaltebereich

Im Anschluss an die Kochzone, entsteht ein ringförmiger Bereich um das Kochzentrum der eine ca. 50% geringere Temperatur als die Kochzone hat. In diesem Bereich kann bei der Zubereitung von Speisen mit unterschiedlichen Garzeiten, das fertige Gargut bis zur Fertigstellung aller Bestandteile des Ganges warmgehalten werden.

Teppanyaki Einbaugerät "rechteckig"

Das rechteckige Teppanyaki Einbaugerät gibt es in den unten aufgeführten Größen, es ist stufenlos von 50° C bis 230° C elektrisch beheizbar. Im kalten Zustand ist das Gerät eben, bei Betriebstemperatur bildet sich im Zentrum des Einbaugerätes eine Kochmulde von ca. 20 mm. Diese einzigartige Funktion erlaubt es ihnen mit Flüssigkeiten zu arbeiten und leckere Soßen zu kreieren:

Teppanyaki Einbaugrill von Coookers, rechteckig zum flächenbündigen oder aufliegenden Einbau

Standard Größen

Rechteckig

Plattenstärke

Heizergröße

Art.-Nr.: MO-51
51 cm x 38 cm x 5 cm
4 mm; V2A
30 cm  x  20 cm
Art.-Nr.: MO-61
61 cm x 45 cm x 5 cm
4 mm; V2A
40 cm  x  25 cm
Art.-Nr.: MO-604
60,4 cm x 50,4 cm x 5 cm
4 mm; V2A
40 cm x 30 cm
Art.-Nr.: MO-80
80 cm x 60 cm x 5 cm
4 mm; V2A
 
50 cm  x  30 cm
Art.-Nr.: MO-111
111,8 cm x 60,9 cm x 5 cm
4 mm; V2A
Ø 40 cm  2x
   

 Funktion der Teppanyaki Einbaugrills:

  • flächenbündiger oder aufliegender Einbau:
    • Der Einbau der Teppanyaki Einbaugrills kann sowol flächenbündig als auch aufliegend erfolgen. Beim flächenbündigen Einbau, in z. Bsp. einer Küchenarbeitsplatte, können Sie den dafür verwendete Bereich, bei ausgeschalteten Gerät, weiterhin als vollwertige Arbeitsfläche verwenden, keine Ecken und Kanten die stören würden.
    • Die Einbaugeräte werden durch fest angebrachte Bolzen mit der Arbeitsplatte bzw. der Tischplatte verschraubt. Dafür wird eine Einbauzeichnung und eine Einbauanleitung zur Verfügung gestellt.
  • Heizzonen und Temperaturbereiche:
    • Die Temperatur der Kochzone ist von 50° C - 230° C stufenlos regelbar.
    • Im Anschluss der Heizzone bildet sich nach aussen eine Warmhaltezone, die zum Warmhalten der fertig gegarten Leckereien verwendet werden kann.
    • Am Rand wird der Teppanyaki Einbaugrill maximal 65° C warm.
  • MO-51  Maße:  51 cm x 38 cm x 5 cm
    • im Zentrum wird die 4 mm starke Edelstahlplatte durch einen 30 x 20 cm großen hocheffizienten Heizer beheizt.
    • Heizer: 1.800 Watt / 8 A
    • Netzspannung: 220 - 240 V  50/60 Hz
  • MO-61  Maße:  61 cm x 45 cm x 5 cm
    • im Zentrum wird die 4 mm starke Edelstahlplatte durch einen 40 x 25 cm großen hocheffizienten Heizer beheizt.
    • Heizer: 2.250 Watt / 9,6A
    • Netzspannung: 220 - 240 V  50/60 Hz
  • MO-604  Maße:  60,4 cm x 50,4 cm x 5 cm
    • im Zentrum wird die 4 mm starke Edelstahlplatte durch einen 40 x 30 cm großen hocheffizienten Heizer beheizt.
    • Heizer: 2.250 Watt / 9,6A
    • Netzspannung: 220 - 240 V  50/60 Hz
  • MO-80  Maße:  80 cm x 60 cm x 5 cm
    • im Zentrum wird die 4 mm starke Edelstahlplatte durch einen 50 x 30 cm großen hocheffizienten Heizer beheizt.
    • Heizer: 2x 1.800 Watt oder 3.000 Watt / 13A
    • Netzspannung: 220 - 240 V  50/60 Hz
  • MO-111  Maße:  111,8 cm x 60,9 cm x 5 cm
    • das MO-111 ist mit zwei unabhängig voneinander regelbaren Heizern bestückt. Die beiden hocheffizienten Ø 40 cm großen Heizer, die direkt unter der 4 mm starke Edelstahlplatte ihren Dienst tun, sind von 50°C - 230°C stufenlos regelbar.
    • Heizer: 2 x 2.250 Watt / 9,6A  oder   2 x 3.000 Watt / 13A
    • Netzspannung: 220 - 240 V  50/60 Hz

Teppanyaki Einbaugrill "rund"

Den runde Teppanyaki Einbaugrill gibt es in zwei Größen, Ø 60 cm und Ø 70 cm, das Modul ist stufenlos von 50° C bis 230° C elektrisch beheizbar. Im Kaltzustand ist das Einbaugerät eben, bei Betriebstemperatur bildet sich zum Zentrum des Gerätes eine Kochmulde von ca. 20 mm. Diese einzigartige Funktion erlaubt es ihnen mit Flüssigkeiten zu arbeiten und leckere Soßen zu kreieren.

 

Teppanyaki Einbaugrill "rund" von Coookers, erhältlich in 60 cm und 70 cm Durchmesser.

Standard Größen

Rund

Plattenstärke

Heizergröße

Art.-Nr.: MO-60
Ø 60 cm x 4 cm
4 mm; V2A
Ø 35 cm
Art.-Nr.: MO-70
Ø 70 cm x 4 cm
4 mm; V2A
Ø 40 cm
   

 

  • MO-60  Ø 60cm
    • im Zentrum wird die 4 mm starke Edelstahlplatte durch einen hocheffizienten Heizer mit einem Ø von 35 cm beheizt. Dieser ist von 50°C - 230°C stufenlos regelbar.
    • im Anschluss der Heizzone bildet sich nach aussen eine Warmhaltezone, die zum Warmhalten der fertig gegarten Leckereien verwendet werden kann.
    • Am Rand wird das Teppanyaki Einbaumodul maximal 65° C warm.
    • Der Einbau kann sowol flächenbündig als auch aufliegend erfolgen.
  • MO-70  Ø 70cm
    • im Zentrum wird die 4 mm starke Edelstahlplatte durch einen hocheffizienten Heizer mit einem Ø von 40 cm beheizt. Dieser ist von 50°C - 230°C stufenlos regelbar.
    • im Anschluss der Heizzone bildet sich nach aussen eine Warmhaltezone, die zum Warmhalten der fertig gegarten Leckereien verwendet werden kann.
    • Am Rand wird das Teppanyaki Einbaumodul maximal 65° C warm.
    • Der Einbau kann sowohl flächenbündig als auch aufliegend erfolgen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen